1977 - 1983

Dr. med. Dieter Hoffmeister

Arzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, spezielle chirurgische Intensivmedizin

Studium der Medizin an den Universitäten Bochum und Essen.

Promotion mit einer Arbeit zur Regulation der Sekretion der Bauchspeicheldrüse (mehrfach ausgezeichnete Arbeit)

Bundeswehrkrankenhaus Osnabrück, Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin (Dr. med. P. Kötteritz)

Zweckverbandkrankenhaus Bad Oeynhausen, Chirurgische Klinik (Prof. Dr. med. C.E. Zöckler, Dr. med. H. Eilers)

Universitätsklinikum Essen, Abteilung für Allgemeine Chirurgie (Prof. Dr. med. F.W. Eigler)

Klinikum Minden, Unfallchirurgische Klinik (Prof. Dr. med. V. Echtermeyer)

Oberarzt am Klinikum Minden, Allgemeinchirurgische Klinik
(Prof. Dr. med. J. Grönniger)

Eintritt in die Chirurgische Gemeinschaftspraxis in der Klinik Dr. Baumhöfener

1987

1983 - 1985

1985 - 1989

1989 - 1990

1990 - 1992

1992 - 2004

1. 10. 2004

Arbeitsschwerpunkte

Hernienchirurgie

Operationen bei Leisten-/Schenkelbrüchen

- konventionell und laparoskopisch -

  1. -Bauchwandrekonstruktionen z.B. bei Narbenbrüchen

Gallenchirurgie

Operation der Gallenblase z.B. beim Gallensteinleiden

  1. -konventionell und laparoskopisch -

Operationen an den Gallenwegen

Chirurgie des Magen-Darm-Kanals

Operation bei Tumorerkrankungen des Dickdarms und Mastdarms,

Operationen bei entzündlichen Erkrankungen des Dickdarms (Divertikulitis)

- konventionell und laparoskopisch

laparoskopische Chirurgie

Rekonstruktion von Leisten-/Schenkelbrüchen;

Gallenblasenoperationen;

Dickdarmresektionen (v.a. Sigma u. Rektum);

Operationen bei Zwerchfellbrüchen und

Refluxkrankheit (Fundoplicatio, Gastropexie);

Verwachsungsbeschwerden nach Bauch-OPs;

Diagnostische Laparoskopie;

Blinddarm-Operation

Gefäßchirurgie

Operationen bei der Arteriosklerose der Beinschlagadern;

Operationen bei Krampfadern

HOME      KLINIK      GEMEINSCHAFTSPRAXIS      TEAM      PATIENTENINFORMATIONEN      THERAPIESPEKTRUM      KONTAKT & ANFAHRT

Dr. Hoffmeister